Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines, Gültigkeit

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von BellyPearlDesign gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen. Sie gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte, und zwar ohne weitere Vereinbarung. Mit der Auftragserteilung, spätestens jedoch mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Käufers,wird hiermit bereits widersprochen, d.h., sie werden auch dann nicht anerkannt, wenn wir nicht ausdrücklich widersprechen.

 

Preise

Preisangaben sind nach der Regelung für Kleinunternehmer Umsatzsteuer befreit und Irrtümer sind vorbehalten. Jeder Kunde bekommt auf Wunsch ein Angebot mit einer detaillierten Aufstellung welche Leistungen zu welchem Preis erbracht werden.BeimTermin wird eine Anzahlung geleistet die Höhe ist individuell und richtet sich nach dem Gesamtbetrage des Angebot.Der Restbetrag wird bei der Abholung des fertigen Produktes beglichen.

Nicht vollständig bezahlte Produkte werden nicht an den Kunden ausgehändigt.

Nacharbeiten und Änderungen

BellyPearlDesign wird den Kunden im Laufe der Arbeiten immer wieder Fotos zusenden um mit dem Kunden seine Wünsche abzusichern. Änderungswünsche aller Art müssen IMMER direkt und SOFORT bekanntgegeben werden. Jede Änderung und jede Nacharbeit die nicht sofort besprochen wird und oder im Angebot enthalten ist, ist mit weiteren Kosten für den Kunden verbunden. 

 

Abgabetermin

Nach erhalt des Kundenauftrag an den Auftraggeber liegt es nicht in der Verantwortung der Firma BellyPearlDesign wo der Kundenauftrag sich befindet oder an Dritte weiter verschenkt bzw. gegeben wurde. 

  

Widerrufsrecht,Rückgaberecht

Ihr Wiederruf erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Wiederrufsrecht ausgeübt haben. Mängelrügen und Beanstandungen finden nur Berücksichtigung, wenn sie innerhalb von einer Woche nach Erhalt der Ware mitgeteilt werden. Für Ersatz bei Bruchschäden ist BellyPearlDesign nicht verpflichtet, es sei denn, dass sie auf einer grob fahrlässigen Vertragsverletzung seitens von BellyPearlDesign oder ihren Erfüllungsgehilfen beruhen sollten. Eine Schadensersatzhaftung bei Mängeln ist ausgeschlossen.Der Widerruf hat schriftlich zu erfolgen. Die Widerrufsfrist beginnt frühestens mit Eingang der Ware, bei Dienstleistungen nicht vor dem Tag des Vertragsschlusses. Der Widerruf hat zu erfolgen gegenüber Dajana Mainusch BellyPearlDesign,Eugen-Jägerstr.28,67346 Speyer. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung /Anfertigung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten worden sind. Dies gilt besonders bei 3D-Abformungen und Körperabformungen aller Art (roh, verschliffen und/oder lackiert).

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten Eigentum von BellyPearlDesign

Urheberrecht und geistiges Eigentum

Fotos, Videos und andere Abbildungen von Kunstwerken von BellyPearlDesign unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen nicht ohne die Zustimmung der Künstlerin vervielfältigt und/oder veröffentlicht werden.

Fotos der Kunstwerke sowie Fotos von Kundinnen werden für die Veröffentlichung im Internet oder für Werbezwecke verwendet. Der Kunde, die Kundin erklärt hiermit sein/ihr Einverständnis.

 

Personenbezogene Daten :

Personenbezogene Daten wie zb. Name , Geburtsdaten des Kindes , Bild des Kindes usw.werden nur in Verbindung mit dem zu erfüllen des Kundenauftrags an Dritte Personen zur weiteren Verarbeitung übermittelt. 

 

 

Im Rahmen des Auftrags besteht für die Künstlerin Gestaltungsfreiheit.
Der Auftraggeber versichert, dass er zur Verwendung aller der Künstlerin übergebenen Vorlagen berechtigt ist und dass diese Vorlagen von Rechten Dritter frei sind. Sollte er entgegen dieser Versicherung nicht zur Verwendung berechtigt oder sollten die Vorlagen nicht frei von Rechten Dritter sein, stellt der Auftraggeber die Künstlerin im Innerverhältnis von allen Ersatzansprüchen Dritter frei ist.

 

 

 

Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht, Teilnichtigkeit

1. Erfüllungsort für sämtliche Ansprüche aus dem Vertrag und Gerichtsstand ist Speyer.

2. Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die sich aus dem Vertrag ergebenden gesamten Rechtsbeziehungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland

3. Sollten einzelne Regelungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen gleichwohl gültig. Die entsprechende unwirksame Klausel soll durch eine wirksame ersetzt werden, die der unwirksamen wirtschaftlich möglichst nahe kommt.

Daten

Ihr Name und Ihre Anschrift sowie alle für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen gespeichert. 

Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.

 

Speyer 2018

Impressum AGB
© 2018 Dajana Mainusch 

Druckversion Druckversion | Sitemap
BellyPearlDesign, Speyer,Dajana Mainusch, Gipsabdruck vom Babybauch 3D Gipsabdruck Hand und Fußabdruck,Skulpturen in 3D Copyright © 2018 by BellyPearlDesign